Unterstützt durch

Sicherheits-Charta

Datenschutz

Ausgabe Juni 2019

 

1 Einleitung

Die Suva betreibt die Plattform sicherheits-charta.ch. Datenschutz ist für die Suva von grösster Bedeutung. Grundsätzlich bearbeitet die Suva Personendaten aufgrund des ihr obliegenden gesetzlichen Auftrages. Mit dieser Datenschutzrichtlinie wollen wir Sie darüber informieren, wie wir Ihre Daten bearbeiten, die wir im Zusammenhang mit sicherheits-charta.ch oder unseren Dienstleistungen von Ihnen erhalten.

Wenn Sie unsere Homepage besuchen, oder unsere Dienstleistungen benutzen, werden dabei auch Daten, die bei Ihrem Besuch anfallen, von uns erfasst und bearbeitet.

Die nachfolgende Datenschutzrichtlinie informiert Sie grundlegend darüber, welche Daten wir zu welchen Zwecken aufgrund welcher Grundlage bearbeiten.

2 Geltung

Bitte lesen Sie diese Datenschutzrichtlinie und rechtlichen Bestimmungen (siehe Ziffer 11 ff.) genau durch. Mit dem Zugriff auf die Website der Sicherheits-Charta (sicherheits-charta.ch; nachfolgend die «Website») und Nutzung unserer Dienste erklären Sie, dass Sie die folgenden allgemeinen rechtlichen Bedingungen betreffend Zugriff auf sicherheits-charta.ch (nachfolgend die «Bedingungen») im Zusammenhang mit der Website verstanden haben und damit einverstanden sind. Wenn Sie mit den nachfolgenden Bedingungen nicht einverstanden sind, unterlassen Sie den weiteren Zugriff auf die Website.

Für die Benutzung spezieller Services oder Dienstleistungen (Login-Bereich, Wettbewerbe, Newsletter etc.) gelten die allfälligen Spezialbestimmungen zusätzlich. Im Falle eines Widerspruches zwischen den vorliegenden Bedingungen und einer Spezialbestimmung gehen die jeweiligen Spezialbestimmungen vor.


3 Welche Informationen erfassen wir und zu welchem Zweck?

3.1 Besuch unserer Website

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, werden Ihre benutzerspezifischen (z.B. IP­Adresse, Webbrowser, Betriebssystem) sowie die technischen Daten (z.B. URLs der aufgerufenen Seiten, Ausführung Suchanfrage) anonymisiert gesammelt und ausgewertet.

Wir verwenden dazu Cookies (siehe Cookie-Policy). Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Sammlung und Nutzung der Daten gemäss der vorliegenden Datenschutzrichtlinie zu.

Die Bearbeitung dieser Daten gründet auf das berechtigte Interesse, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen und die Sicherheit der Webseite zu gewährleisten. Weiter werden die Daten zur Optimierung und zielgruppenspezifischen Gestaltung der Webseite verwendet.

3.2 Social Plugins

Auf unseren Webseiten werden Social Plugins der unten aufgeführten Anbieter eingesetzt. Die Plugins erkennen Sie daran, dass sie mit dem entsprechenden Logo gekennzeichnet sind.

Beim Besuch auf sicherheits-charta.chstellt Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von bspw. Facebook her, wodurch wiederum der Inhalt des Plug-ins an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die dargestellte Website eingebunden wird. Dadurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben, an bspw. Facebook weitergeleitet.

Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten ein aktiviertes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbieter verwendet werden. Derzeit muss davon ausgegangen werden, dass eine direkte Verbindung zu den Diensten des Anbieters ausgebaut wird sowie mindestens die IP-Adresse und gerätebezogene Informationen registriert und genutzt werden. Ebenfalls ist es möglich, dass die Diensteanbieter versuchen, Cookies auf dem verwendeten Rechner zu speichern. Welche konkreten Daten hierbei erfasst und wie diese genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen des jeweiligen Diensteanbieters. Hinweis: Falls Sie gleichzeitig bei Facebook angemeldet sind, kann Facebook Sie als Besucher einer bestimmten Seite erkennen.

Wir haben auf unserer Website die Social-Media-Buttons folgender Unternehmen eingebunden:

  • Facebook Inc. (1601 S. California Ave - Palo Alto - CA 94304 - USA)
  • Twitter Inc. (795 Folsom St. - Suite 600 - San Francisco - CA 94107 - USA)

 3.3 Kontaktanfragen

Hier erfassen wir Ihre Kontaktdaten sowie die Informationen Ihrer entsprechenden Anfrage. Der Zweck der Bearbeitung liegt in der Ermöglichung Ihnen eine Antwort geben zu können und hat seine Grundlage im entsprechenden berechtigen Interesse.

Mit Nutzung der Kontaktanfragen räumt der Benutzer der Suva das Recht ein, sämtliche Zugriffe und Bewegungen des Benutzers aufzuzeichnen, zu speichern und auszuwerten.

Mit Zustellung oder Hochladen seiner Daten erteilt der Benutzer der Suva die Einwilligung zu deren Bearbeitung zu Marketingzwecken sowie zu allen in diesem Zusammenhang stehenden Analysen und zur Analyse und für Massnahmen rund um die Pflege von bestehenden und künftigen Kundenbeziehungen sowie zu Zwecken, die bei der Datenerfassung ausdrücklich aufgeführt sind oder mit der Zustellung der Daten offensichtlich zusammenhängen.

Soweit Daten per E-Mail übermittelt werden, erfolgt die Übermittlung unverschlüsselt.

3.4 Login-Bereich der Sicherheits-Charta

Bei der Nutzung unseres Login-Bereichs erstellen Sie ein Konto und wir erfassen Ihren Namen, Adresse, E­Mail, Telefonnummer, Geschlecht, Funktion, Anz. Mitarbeiter, Charta-Art, Firmenname, Website, Firmenlogo, ggf. E-Mail des Geschäftsführers. Gespeichert werden Login­Daten, Zugriffe, Transaktionen, Mutationen, Bestellungen und Downloads, die Sie im Kundenportal tätigen.

Mit der Kontoerstellung und der Zustellung oder dem Hochladen Ihrer Daten erteilen Sie uns die entsprechende Einwilligung diese Daten zu nutzen.

3.5 Newsletter und Wettbewerbe

Sie können bei uns einen Newsletter abonnieren, oder bei Wettbewerben mitmachen. Die dort erfassten Daten (Name, Adresse, E­Mail, Geschlecht) ermöglichen es uns, Ihnen einen Newsletter zuzusenden, mit dem wir Sie für passende Präventionsangebote und weitere Informationen aufmerksam machen können, sowie die Gewinner des Wettbewerbes zu kontaktieren. Gewinner können auf der entsprechenden Website (unter Angabe Firmenname, Name und Wohnort) veröffentlicht werden. Durch Ihre Teilnahme und Angabe Ihrer Daten geben Sie die entsprechende Einwilligung.

Für den Versand des Newsletters geben Sie uns Ihre Einwilligung, die Sie jederzeit widerrufen und damit den Newsletter abbestellen können.

3.6 Marketingzwecke

Die Daten die Sie uns bei Gebrauch unserer Dienste angeben (Kontaktdaten, Login­Daten, Zugriffe, etc.), können auf Grundlage des berechtigten Interesses für Marketingzwecke verwendet werden, z.B. um mit Ihnen über bestimmte Produkte, Marketingaktionen, Dienstleistungen oder Präventionsangebote kommunizieren zu können; um Ihnen Produkte oder Dienstleistungen zu empfehlen, die Sie interessieren könnten; um Sie kundenfreundlich bedienen und ansprechen zu können.

3.7 Umfragen

Wenn Sie bei Umfragen von uns mitmachen wollen, werden Sie gesondert über die Bearbeitung Ihrer Daten informiert werden. Die Teilnahme an diesen Umfragen ist freiwillig und beruht auf Ihrer entsprechenden Einwilligung.

Wenn Sie an einer anonymen Befragung teilnehmen, werden keine Informationen gespeichert, die Rückschlüsse auf die Teilnehmer an der Befragung zulassen. Zu einer nicht anonymen Befragung und Auswertung Ihrer Antworten kommt es nur, wenn Sie dazu Ihre Zustimmung abgeben.

Wenn Sie an einer nicht anonymen Befragung teilnehmen, oder die Anonymität bewusst aufheben, werden Ihre Daten und Ihre Antworten im System gespeichert. Jede persönliche Information, die Sie während der Beantwortung der Befragung angeben, wird als freiwillig angegeben angesehen und eine Verknüpfung Ihrer Angaben mit Ihrer Person ist nur bei nicht anonymen Befragungen oder bei bewusster Aufhebung der Anonymität Ihrerseits möglich.

Personenbezogene Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, insofern dies nicht explizit in der Beschreibung der Umfrage angegeben wurde oder Sie nicht Ihre ausdrückliche Genehmigung dafür gegeben haben.

4 Weitergabe von Daten

Grundsätzlich werden Ihre Daten von uns nicht an Dritte weitergeleitet. Die Angaben, welche Sie bei der Registrierung angeben, werden mit der Kundendatenbank der Suva abgeglichen. Bekanntgaben können stattfinden aufgrund einer bestehenden gesetzlichen Grundlage, gerichtlichen Entscheiden oder behördlichen Anordnungen, die eine Übertragung vorsehen, oder Ihrer entsprechenden Einwilligung.

Ziehen wir zur Leistungserbringung Dritte bei (z.B. bei einer Umfrage) und ist dabei auch der Zugang resp. die Übergabe von Daten erforderlich, unterstellen wir die entsprechenden Auftragnehmer bezüglich Datenschutz denselben Pflichten, wie Sie uns obliegen.

5 Datensicherheit

Bitte beachten Sie, dass das Internet öffentlich zugänglich ist. Die freiwillige Preisgabe von persönlichen Informationen über das Internet erfolgt auf eigenes Risiko. Ihre Daten können insbesondere unterwegs verloren gehen und/oder in die Hände Unbefugter gelangen.

Uns übermittelte Daten behandeln wir vertraulich und schützen diese mithilfe angemessener technischer und organisatorischer Massnahmen vor Verlust, unbefugter Offenlegung sowie unbefugter Bearbeitung.

6 Dauer der Datenbearbeitungen

Ihre Daten werden nur so lange bearbeitet, wie sie zur Erfüllung des Bearbeitungszwecks benötigt werden und/oder aufgrund einer gesetzlichen Vorgabe gespeichert werden müssen.

7 Ihr Auskunftsrecht

Sie haben das Recht darüber Auskunft zu verlangen, ob und welche Daten über Sie bearbeitet werden.

Ein entsprechendes Auskunftsgesuch können Sie schriftlich unter entsprechendem Identitätsnachweis (Kopie Pass/ID) an den Datenschutzbeauftragten der Suva (siehe unter Ziffer 10) stellen.


8 Ihre weiteren Rechte

Weiter haben Sie folgende Rechte:

Sie können die Löschung und bei Fehlerhaftigkeit die Berichtigung Ihrer Daten verlangen. Sie haben das Recht, eine Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen.

Beruht die Bearbeitung auf Ihrer Einwilligung, so können Sie diese jederzeit widerrufen.

Ein entsprechendes Gesuch zur Geltendmachung ihrer vorgenannten Rechte können Sie schriftlich unter entsprechendem Identitätsnachweis (Kopie Pass/ID) an den Datenschutzbeauftragten der Suva (siehe unter 10) stellen.

Die vorgenannten Rechte können verweigert bzw. eingeschränkt werden, wenn die entsprechende Datenbearbeitung aufgrund einer gesetzlichen Grundlage erfolgt, Interessen und/oder Rechte von Dritten überwiegen, oder eine gesetzliche Vorschrift die vorgenannten Rechte einschränkt.

9 Verantwortlicher der Datenverarbeitung

Verantwortlich für die Datenbearbeitungen Ihrer Daten ist:

Suva
Fluhmattstrasse 1
6002 Luzern

10 Datenschutzbeauftragter

Unsere Datenschutzstelle ist für Sie folgendermassen erreichbar:

Suva Generalsekretariat/Datenschutz
Fluhmattstrasse 1
6002 Luzern
E­Mail: datenschutz@suva.ch

 

 

Unsere Webseite verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis zu bieten. Wenn Sie auf unserer Webseite weitersurfen, erklären Sie sich mit unserer Cookie-Policy einverstanden.
OK